Therapeutische Angebote

Psychotherapie

In der Psychotherapie werden Probleme in ihrem Zusammenhang  mit der persönlichen
Lebensgeschichte ergründet. Das Ziel ist, Beeinträchtigungen und Blockaden aufzulösen
und so zu mehr Bewusstheit, Identität und Authentizität zu gelangen.

Eine Psychotherapie kann bei einem breiten Spektrum von Schwierigkeiten hilfreich sein.
Dies umfasst z.B. Depressionen, Schlafstörungen, Ängste sowie Kontakt-, Selbstwert-,
Beziehungsprobleme. Die Dauer hängt von der speziellen Problemlage ab, unterschreitet
jedoch selten ein halbes Jahr.

„Vielleicht sind die Drachen unseres Lebens Prinzes-
sinnen, die nur darauf warten,
uns einmal schön und mutig zu sehen.

Vielleicht ist alles Schreckliche im tiefsten Grund das Hilflose,
das von uns Hilfe will“.

(Rilke)

Paartherapie

Die Paartherapie ermöglicht in einem geschützten Rahmen eigene Sichtweisen und Gefühle
zu schwierigen Themen aus der Beziehung zu äußern und sich denen der / des jeweils anderen zu öffnen. Wenn es gelingt, wieder in einen guten Kontakt zueinander zu kommen, wird es möglich, neue Entwicklungsschritte gemeinsam zu gehen. Der Versuch lohnt sich.

Steht eine Trennung an, kann die Paartherapie dabei helfen, Verletzungen zu begrenzen und die Beziehung als gemeinsame Lebenszeit würdigend und umsichtig zu beenden.

„Jenseits von richtig und falsch ist ein Ort.

Dort treffen wir uns.“

(Rumi)

Lehrtherapie

Dieses Angebot richtet sich an Teilnehmer*innen gestalttherapeutischer Weiterbildungen.
In der Lehrtherapie steht der persönliche Entwicklungsprozess im Vordergrund. Aktuell auftauchende Themen aus der Ausbildungsgruppe können thematisiert und bearbeitet werden. Anhand des eigenen therapeutischen Prozesses werden die Methoden der Gestalttherapie sowie die Bedeutung der therapeutischen Beziehung erlebt und reflektiert.

Supervision

Ich biete in meiner Praxis Einzel-und Gruppensupervision für Menschen aus psychosozialen Berufen an. Sie dient sowohl der Reflektion eigener Fälle, der eigenen Berufsrolle, oder der Rolle in einem Team, als auch weiteren fachlich-persönlichen Fragestellungen.

Krisenintervention

Die Erfahrung von Trennungen, Verlusten, Erkrankungen, vom Leiden oder Sterben nahestehender Menschen oder auch Tiere, von plötzlichen unvorhersehbaren Veränderungen können uns den Boden unter den Füssen weg ziehen. Die Krisenintervention bietet eine zeitlich begrenzte Begleitung mit häufigen Terminen mit dem Ziel sich zu stabilisieren und die volle Handlungsfähigkeit im eigenen Leben wieder zurückzugewinnen.

Beratung

In der Beratung geht es um aktuelle, klar eingegrenzte Problemlagen so z.B. kurzfristig anstehende Entscheidungen wie etwa zu Beruf oder Umzug oder das Eingehen von neuen sozialen Bezügen und deren Auswirkungen auf das eigene Leben. Sie ist von begrenzter Dauer, in der Regel 6 - 8 Termine.

Angebot für Ältere

Umfragen belegen, dass die Lebenszufriedenheit im Alter bei den Meisten steigt. Mit zunehmender Erfahrung finden wir uns im Leben besser zurecht und schauen gelassener auf Einzelereignisse. Trotzdem halten sich manche nicht förderliche Muster hartnäckig. Hierzu biete ich Ihnen meine besondere therapeutische Begleitung an.

Lilith-Kohrs-Gestalttherapeutin-Stuttgart.jpg

Ein Elefant
kann keine Rose sein
und eine Rose kein Elefant.
Außer manchmal.

 
 
 
 
 
 
 
Raumbild-Praxis-Kohrs-Gestalttherapeuting-lilith-Kohrs-Stuttgart_mittelhell.jpg